Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
/ Kursdetails
zurück

Werkstatttag 2019 Angebotsvielfalt im Gemeindepsychiatrischen Zentrum

Das Gemeindepsychiatrische Zentrum Friedrichshafen bündelt die unterschiedlichsten Beratungs - und Unterstützungsangebote für psychisch beeinträchtigte Menschen unter einem Dach: Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben, Wohnangebote, Beratungsangebote, ärztliche Behandlung. Diese Angebote werden von fünf unterschiedlichen Trägern getragen, die eng miteinander kooperieren. Um die Werkstatt für behinderte Menschen zukunftsfähig aufzustellen werden die klassischen Angebote der Werkstatt für behinderte Menschen durch verschiedene Angebote zur Teilhabe an Arbeit unter dem Dach der WfbM ergänzt.

Inhalt
= Niederschwellige Zuverdienstangebote für Menschen, die die Kriterien für einen WfbM-Arbeitsplatz nicht erfüllen.
= Maßnahme "Unterstütze Beschäftigung" (Maßnahme der Agentur für Arbeit in Kooperation mit der Arkade-Pauline GmbH.
= Maßnahme "AHA" für langzeitarbeitslose Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in Kooperation mit dem Jobcenter Bodenseekreis.
= ESF-geförderte Maßnahme "Biss" für langzeitarbeitslose suchtmittelabhängige Menschen in Kooperation mit dem Jobcenter und der Suchtberatungsstelle.

Zielgruppe:
Mitarbeitende der WfbM

Arbeitsform:
Präsentation, Hospitation, Erfahrungsaustausch

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 191158

Beginn: Di., 22.10.2019, 09:30 - 16:00 Uhr

Dauer: 1 Tag(e)

Kursort: Gemeindepsychiatrisches Zentrum Friedrichshafen

Gebühr: 100,00 € (inkl. MwSt.)

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Friedrichshafen
Paulinenstr. 12
88046 Friedrichshafen



Datum
22.10.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:00 Uhr
Ort
Gemeindepsychiatrisches Zentrum Friedrichshafen




Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich