Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
/ Kursdetails
zurück

Frauenbeauftragte in den Werkstätten - was muss ich tun?

Die Frauenbeauftragten haben in ihren Werkstätten Erfahrungen gesammelt. Eine Aufgabe der Frauenbeauftragten ist es, sich mit dem Thema "Gewalt" auseinanderzusetzen.

Inhalt
= Erfahrungsaustausch
= Was ist Gewalt?
= Wie erkenne ich Gewalt?
= Wie kann ich mich vor Gewalt schützen?
= Gesprächsführung

Zielgruppe:
Frauenbeauftragte und Vertrauenspersonen in den Werkstätten

Arbeitsform:
Vortrag, Rollenspiel, Videobeispiele

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 241806

Beginn: Do., 05.09.2024, 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Tage

Kursort: Haus Regina Pacis, Leutkirch

Gebühr: 200,00 € (inkl. MwSt.)
Zusätzliche Kosten für Übernachtung und Verpflegung von etwa 135,00 € werden direkt mit dem Bildungshaus abgerechnet. Die Kosten werden von der jeweiligen Einrichtung übernommen.

Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Haus Regina Pacis, Leutkirch
Karte anzeigen
Bischof-Sproll-Str. 9
88299 Leutkirch im Allgäu


Datum
05.09.2024
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus Regina Pacis, Leutkirch
Datum
06.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus Regina Pacis, Leutkirch