Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
/ Kursdetails
zurück

Türöffner zur Lebenswelt von Menschen mit Demenz "Musik"

Musik kann vieles kompensieren, was im Laufe einer Demenzerkrankung verloren geht. Die Freude am Singen, Musik hören und sich im Rhythmus der Musik zu bewegen, bleibt lange bewahrt. Wo Worte zunehmend verloren gehen, hilft Musik Beziehung und Lebensgefühl zu erhalten.

Inhalt
= Singen mit Menschen mit Demenz
= "Hilfsmittel" zur Durchführung von Singgruppen
= Musizieren mit Menschen mit Demenz
= Musik ist nicht gleich Musik: Musikalische Vielfalt von Amadeus bis Zappa
= Weitere Gestaltungsmöglichkeiten aus dem Bereich "Musik"

Zielgruppe:
Betreuungsassistenzen, Mitarbeitende der Alten- und Behindertenhilfe

Arbeitsform:
Theoretischer Input, praktische Übungen, Reflexion und Erfahrungsaustausch

Status: Plätze frei

Kursnr.: 191269

Beginn: Di., 25.06.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Tag(e)

Kursort: Haus Martinus, Weil im Schönbuch

Gebühr: 220,00 € (inkl. MwSt.)

Haus Martinus, Weil im Schönbuch
Seestr. 56
71093 Weil im Schönbuch



Datum
25.06.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus Martinus, Weil im Schönbuch
Datum
26.06.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus Martinus, Weil im Schönbuch




Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich