Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
/ Kursdetails
zurück

Resilienz. Was uns stark macht gegen Stress und Belastung

Wer wünscht es sich nicht, widerstandsfähig zu sein gegenüber Rückschlägen und außergewöhnlichen Belastungen? Was genau macht resiliente Menschen aus und welche Antworten gibt die Forschung, die eigene Widerstandsfähigkeit zu stärken und so sicher und stark in unsicheren und krisenhaften Situationen zu handeln? Wie man an Krisen wachsen kann und wie man es schafft, auch größere Veränderungsprozesse zu meistern, ist Inhalt dieses Trainings. Eine hohe Widerstandsfähigkeit hilft uns, mit Unsicherheit und Druck gut umgehen zu können, an schwierigen Situationen und Krisen zu wachsen und mehr Optimismus und Lebensfreude im Alltag zu erleben.

Inhalt
= Das Gehirn und seine Veränderungsfähigkeit
= Die 7 Säulen der Resilienz im Alltag
= Resilienz entwickeln ein Leben lang

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus allen Bereichen

Arbeitsform:
Kurzvorträge mit Präsentation, Austausch in der Gruppe

Status: Plätze frei

Kursnr.: 221D48

Beginn: Mo., 07.03.2022, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1 Tag(e)

Kursort: Web-Seminar

Gebühr: 110,00 € (inkl. MwSt.)

Voraussetzungen: PC, Laptop oder Tablet mit Kamera und Tonausgabe, stabile Internetverbindung

Der Technik-Check (freiwillig) findet am 03.03.2022 um 16.30 Uhr statt. Hier können wir kurz sicherstellen, dass die Technik bei Ihnen am Seminartag auch funktioniert.

Web-Seminar


Datum
07.03.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Web-Seminar




Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich