Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
zurück

Grenzen setzen. Klar, konsequent, konstruktiv

Grenzen sind notwendig. Klare Grenzen geben Sicherheit, Halt und bieten Schutz. Grenzüberschreitungen bedrohen unsere Identität und lösen starke Gefühle aus. Manchmal fällt es schwer, Grenzen zu setzen. Besonders gegenüber Hilfsbedürftigen und Vorgesetzten gibt es große Scheu.

Inhalt
= Eigene Grenzen erkennen
= Sie rechtzeitig benennen
= Mit den eigenen Befürchtungen umgehen
= Konstruktive Wege der Kommunikation finden
= Sich selbst besser schützen
= Nein sagen, ohne sich schuldig zu fühlen

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus allen Bereichen

Arbeitsform:
Input, Impuls und Arbeit an konkreten Fallbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeit

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 221B05

Beginn: Do., 24.11.2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Tag(e)

Kursort: Schloss Liebenau

Gebühr: 250,00 € (inkl. MwSt.)

Schloss Liebenau
Karte anzeigen
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren-Liebenau


Datum
24.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Schloss Liebenau
Datum
25.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Schloss Liebenau




Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich