Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
/ Kursdetails
zurück

Expedition in die "Social Media"-Welt

Ob Facebook, WhatsApp, YouTube, Instagram, TikTok… das Dickicht im Social-Media-Dschungel wird zunehmend dichter und unübersichtlicher. Immer, wenn man meint einen ungefähren Überblick zu haben, kommt eine neue App oder Plattform auf den Markt. Die Beliebtheit der einzelnen Angebote variiert dabei ständig. Was jedoch bleibt ist die oftmals zentrale Rolle, die Social-Media-Anwendungen im Alltag ihrer – nicht nur jugendlichen – Nutzenden spielen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird versucht, das Dickicht ein wenig zu lichten. Die Teilnehmenden lernen aktuell beliebte Anwendungen und Plattformen sowie deren Funktionsweisen kennen. Dabei sollen aber auch die Schattenseiten dieser schönen neuen „Social Media“-Welt nicht verschwiegen werden. Bei Bedarf und Interesse können diese sowie die pädagogischen Fragestellungen, die sich hieraus im Klientenkontakt ergeben, in weiteren Terminen vertieft werden.

Inhalt
= Einführung in die „Social Media“-Welt
= Vorstellung beliebter Social-Media-Angebote
= Chancen und Risiken der Social-Media-Nutzung

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus allen Bereichen

Arbeitsform:
Präsentation, Partner- und Einzelarbeit

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 211F14

Beginn: Mo., 20.09.2021, 09:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1 Tag(e)

Kursort: Schloss Liebenau

Gebühr: 60,00 € (inkl. MwSt.)

Schloss Liebenau
Karte anzeigen
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren-Liebenau


Datum
20.09.2021
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
Schloss Liebenau




Statuslegende
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich